Kompetenz fühlt sich gut an.

Herbst/Winter 2016

  • Fördermittel für Energieeffizienz
  • Umstellung auf eine dezentrale Wärmeversorgung
  • Brennstoffzelle als alternatives Heizsystem
  • Warnmelder vom Fachmann

Jetzt geht die Politik in die Vollen: Mit einem Zuschuss von satten 30 Pro- zent der Netto-Investitionskosten fördern das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die Energieeffizienz bei der Wärmeversorgung von Gebäuden.