Kompetenz fühlt sich gut an.

Neuer Altenhilfe-Bereich im St. Johannesstift Paderborn

Für die Modernisierung der Altenhilfe des St. Johannisstiftes in Paderborn übernimmt NIEWELS die technische Gebäudeausrüstung. Der Neubau des Carl-Böttner-Hauses bis zur Jahresmitte 2018 stellt dabei eine zentrale Maßnahme dar, ehe die Sanierung des Bestandsgebäudes erfolgt. Neben einer stationären Altenhilfe mit Tagespflege entstehen in dem neuen Gebäude betreute Wohngruppen, zwei Arztpraxen sowie Einheiten für eigenständiges seniorengerechtes Wohnen.

Die Wärmeversorgung erfolgt über die Wärmeerzeuger im Krankenhaus-Gebäude mit entsprechender Anpassung, die Temperierung wird über statische Heizflächen geregelt. Zwei Frischwassersysteme sorgen für die Warmwasserbereitung, zwei Zentralgeräte mit Wärmerückgewinnung und Kopplung an das Brandmeldesystem übernehmen die Frischluftversorgung der Räumlichkeiten. Eine Störaufschaltung von Sekundär- und Nebengewerken ergänzt das Alarmmanagement.