Kompetenz fühlt sich gut an.

Rekordlaufzeit des BHKW im St. Vincenz-Altenzentrum

Im Jahr 2016 erzielte NIEWELS mit dem Blockheizkraftwerk (BHKW) im St. Vincenz-Altenzentrum einen neuen Rekordwert. Die Laufzeit betrug 8.731 Stunden, was zu einer signifikanten Kosteneinsparung von rund 40.000 Euro geführt hat. Bereits seit dem Jahr 2007 stellt NIEWELS die Wärmeversorgung für das St. Vincenz-Altenzentrum im Rahmen einer Contracting-Vereinbarung sicher.

Die Wärmeversorgung erfolgt mit einem Gas-Brennwert-Kessel und einem Niedertemperaturkessel mit einer Leistung von je 895 kW sowie einer BHKW-Anlage mit einer elektrischen Leistung von 2 x 13 kW. Der Strom der BHKW-Anlage wird schon immer komplett im Altenzentrum verbraucht und reduziert so die Stromkosten für die Liegenschaft deutlich.

Technische Daten im Jahr 2016

  • Erzeugte Wärmemenge: 590.940 kWh
  • Erzeugte Strommenge: 280.577 kWh