Kompetenz fühlt sich gut an.

Lüftung

Im Geschäftsbereich „Lüftung“ konzentriert NIEWELS die umfangreiche Kompetenz in der Planung, Ausführung und Reparatur von Anlagen der Lüftungs- und Klimatechnik. Einen Schwerpunkt bildet die Umsetzung größerer Projekte für Kunden aus dem Umfeld Gesundheit und Industrie. Darüber hinaus stellt das Unternehmen sein Know-how in diesem Bereich natürlich auch Privatkunden zur Verfügung.

Krankenhausbau

NIEWELS realisiert Lüftungsanlagen für Operationssäle (OP) der Raumklassen I und I b inklusive OP-Decken mit integrierten Schwebstofffiltern. Hier gehört auch die Ausstattung von Hybrid-OPs zum Lieferumfang. Alle Anlagen werden mit hocheffizienten Wärme- bzw. Kälterückgewinnungen, auch in Sonderausführungen, ausgestattet. Für Hybrid-OP liefert das Unternehmen die Anlagen auch mit hocheffizienten Wärme- bzw. Kälterückgewinnungen und in Sonderausführungen. Funktionsräume wie Linksherzkatheder-Messplatz, Untersuchungsräume mit CT und MRT werden mit energieeffizienten RLT-Anlagen belüftet und gekühlt. Für Bettenhäuser baut NIEWELS Lüftungsanlagen für die Funktionsräume sowie die innenliegenden Nassräume. Wahlleistungsstationen werden mit einer hochwertigen kombinierten Lüftungs-/Raumkühleinrichtung versehen, wobei die Kühlung wahlweise über Gebläsekonvektoren oder hocheffiziente Induktionsgeräte mit aufbereiteter Schubluft ausgeführt wird. Für die Fertigung hochwertiger Spezial-Medikamente erstellt das Unternehmen in den Apotheken-Laboren raumlufttechnische Anlagen, die nach GMP zertifiziert werden.  

Schulen

NIEWELS erstellt Lüftungskonzepte für den gesamten Schulbereich. Das Spektrum umfasst die Belüftung von Aula und Mensa nach Versammlungsstätten-Richtlinie, Sonder-Lüftungsanlagen für die integrierten Küchen der Mensa sowie Lüftungsanlagen für die Lüftung und Beheizung von Turnhallen mit den zugehörigen Umkleiden und Nassräumen.

Museen und Ausstellungen

NIEWELS baut Lüftungsanlagen für die Einhaltung sehr enger Temperatur- und Feuchtebereiche in Museen und Ausstellungen mit den möglichen Funktionen Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten. In diesem Rahmen hat das Unternehmen auch verschiedene Konzepte für die Aufrüstung vorhandener Lüftungsanlagen zur temporären Nutzung der Räume als Ausstellungsräume umgesetzt.  

Industrie und Werkstätten

NIEWELS plant und installiert Lüftungsanlagen in Industriehallen für Waschräume, Umkleiden und WCs. Für die Fertigungsräume wie Lackierkabinen, Kleberäume und Materialprüflabore liefert das Unternehmen zudem die benötigten Zu- und Abluftanlagen zur Einhaltung der gesetzlich geforderten MAK-Werte. Darüber hinaus erstellt NIEWELS Abgas- und Schweißrauchabsaugungen nach Vorgabe bzw. Kundenwunsch.

Küchenlüftungen

NIEWELS plant und erstellt Lüftungsanlagen für Großküchen, Gaststätten und Imbissbetriebe, auch für die Vorbereitungs- und Kühlbereiche. Zum Einsatz kommen hier je nach Anforderung Ablufthauben oder auch Küchenlüftungsdecken in offener oder geschlossener Bauweise aller namhaften Hersteller.  

Schwimmbadlüftung

NIEWELS plant und realisiert RLT-Anlagen mit hocheffizienten Wärmerückgewinnungen für Freizeit- und Spaßbäder, Hallenbäder sowie private Hallenbäder. Diese Anlagen dienen zur Entfeuchtung der Räume sowie zur Be- und Entlüftung der Umkleiden und Waschbereiche.

Wohn- und Altenheime

NIEWELS plant und erstellt hocheffiziente Lüftungsanlagen nach EnEV zur Be- und Entlüftung der Räume sowie der Bäder als Feuchteschutz und zur Verbesserung der Raumluftqualität.

RLT-Anlagen mit besonderen akustischen Anforderungen

NIEWELS plant und baut Lüftungsanlagen für Belüftung, Kühlen und Heizen von Kinosälen, Kirchen und Tonstudios. Diese Anlagen erfüllen die sehr hohen akustischen Anforderungen in diesen Einsatzbereichen.  

Tiefgaragenlüftung

NIEWELS installiert die erforderlichen Lüftungsanlagen für Tiefgaragen mit Abluftventilatoren zur Abführung der Abgase sowie der Entrauchung der Einzelgeschosse. Die Ansteuerung erfolgt dabei über die zugehörigen Gaswarnanlagen oder die vorhandene Brandmeldezentrale.

Entrauchungsanlagen

NIEWELS installiert Entrauchungsanlagen zur Abführung von Brandgasen aus innenliegenden Räumen mit temperaturfestem Kanalsystem aus Stahlblech oder Feuerschutzplatten.

Sonder-Abluftanlagen

NIEWELS plant und realisiert Abluftanlagen mit Außenluftnachkühlung für spezielle Anforderungen in Blockheizkraftwerken und Industriehallen mit sehr hohem Wärmeanfall. Diese Anlagen werden sehr hohen Schallschutzanforderungen der Innenräume gegenüber dem Außenbereich gerecht.

Sanierung / Effizienzsteigerung

NIEWELS übernimmt die Sanierung asbesthaltiger Brandschutzklappen in Lüftungsanlagen, den Umbau und die Anpassung von vorhandenen RLT-Anlagen an die neuen Raumnutzungen, den Austausch von Ventilatoren zur Effizienzsteigerung sowie alle erforderlichen Reparaturarbeiten.

Luftkanal-Fertigung

NIEWELS verfügt über eine eigene Luftkanal-Werkstatt, in der Standard-Luftkanäle sowie alle erforderlichen Sonder-Formteile und Ablufthauben gebaut werden können. Weiterhin verfügen das Unternehmen über ein großes Lager an Wickelfalzrohren und Formteilen, sodass Lüftungsanlagen auch auf Kundenanforderung kurzfristig erstellt und geliefert werden können.

Kontrollierte Wohnungslüftung

NIEWELS realisiert intelligente Lüftungskonzepte für Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser als zentrale oder dezentrale Lösungen mit modernster Wärmerückgewinnung. Dabei setzt das Unternehmen insbesondere das Know-how der hauseigenen Lüftungsingenieure ein.