Kompetenz fühlt sich gut an.

Technisches Gebäudemanagement

Im Bereich „Technisches Gebäudemanagement“ dreht sich bei NIEWELS alles um Betrieb, Wartung und Instandhaltung von Anlagen und Gebäuden. Auch hier zeigt sich die besondere Servicequalität des Unternehmens: Die Dienstleistungen stehen rund um die Uhr zur Verfügung.

Gebäudeleitzentrale

NIEWELS betreut über die firmeneigene Gebäudeleitzentrale via Internet oder per Modem mehr als 80 Liegenschaften mit rund 100.000 Datenpunkten. Ergänzt um den leistungsfähigen 24-Stunden-Kundendienst wird der Anlagenbetrieb rund um die Uhr sichergestellt.

Technische Betriebsführung

NIEWELS betreibt haustechnische Anlagen auf Basis der langjährigen Erfahrung aus Anlagenbau und Service. Diese Dienstleistung übernimmt das Unternehmen für alle Gewerke rund um eine Liegenschaft. Das Aufschalten auf die firmeneigene Gebäudeleitzentrale ist sinnvoll, aber keine zwingende Bedingung. NIEWELS hat mehrere Kooperationsmodelle unter aktiver Einbeziehung des technischen Personals vom Kunden erfolgreich umgesetzt.

Fernmanagement

NIEWELS steuert, regelt und überwacht Kundenanlagen auf Basis von individuellen Nutzungsprogrammen rund um die Uhr. Vorteilhaft und besonders effizient ist dabei der Einsatz der von NIEWELS-Spezialisten selbst konfigurierten MSR- und Leittechnik.

Technischer Service

NIEWELS erbringt die kompletten Instandhaltungsleistungen mit Inspektion, Wartung und Instandsetzung für Kundenanlagen. Neben Liegenschaften in der Dauerbetreuung übernimmt das Unternehmen gern auch projektspezifische Aufträge (z. B. für Ausstellungen in Museen oder für Einzelveranstaltungen).